Interkulturelles Lernen mit Ethnologie e.V.

Entstanden aus einer aktiven Arbeitsgruppe am Institut für Ethnologie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg gibt es die Gruppe seit 2006. Der Erfolg unserer Projekte und die Begeisterung an unserer Arbeit führten schließlich zur Vereinsgründung in 2009. Der Verein baut seine Aktivitäten auf einer wissenschaftlich fundierten Basis auf und verbindet Ethnologie mit Pädagogik. Gleichzeitig arbeitet der Verein interaktiv und zielgruppengerecht. Mit unseren individuellen Stärken und Schwerpunkten hat der Verein einen Ansatz entwickelt, der „interkulturelles Lernen mit Ethnologie“ ermöglicht. Die Angebote des Vereins richten sich an Schüler_innen, Studierende und Erwachsene. Organisationen und Institutionen sind herzlich eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen.

Weitere Informationen: www.ikule.de