Transition Town Heidelberg

Mit vielen Köpfen, Herzen und Händen arbeitet Transition Town Heidelberg daran, Heidelberg widerstandsfähig gegenüber den Herausforderungen von Klimawandel und zur Neige gehender Rohstoffe (z. B. Peak Oil) zu machen. Transition Town ist überzeugt, dass wir lokal zur Lösung der globalen Probleme beitragen können und müssen. Sie will sich in das bestehende Netzwerk aus Nachhaltigkeitsinitiativen, Vereinen und Organisationen sowie öffentlichen Einrichtungen integrieren und es weiter ausbauen, um Synergien zu fördern. Sie will sowohl auf Bewährtes zurückgreifen als auch eigene, kreative Projekte umsetzen, wie beispielsweise ein Repair Café, den Leila (Leihladen Heidelberg), eine Filmreihe, einen Newsletter zum sozial-ökologischen Wandel in Heidelberg und den Upcycling-Workshop „Konsumsch(t)rumpf“. Transition Town Heidelberg ist Teil des weltweiten Transition Town Netzwerks.

Weitere Informationen: www.transition-heidelberg.org